Acerca de

OPERATIVE FÜHRUNGSKRAFT (ISO 17024)

ISO-zertifizierter Lehrgang zur Ausbildung zur operativen Führungskraft gem. ISO 17024 Personenzertifizierung

Sie suchen nach einer kompakten Leadership-Grundausbildung mit hohem Praxisbezug? Sie möchten eine qualitätsvolle Führungsausbildung absolvieren und ein international gültiges Zertifikat erwerben? Sie sind auf der Suche nach einem hochwertigen Ausbildungsstandard für Ihre untere und mittlere Management-Ebenen? Dann sind Sie hier genau richtig!

Qualifizierte Fachkräfte steigen in Führungspositionen auf und stehen damit vor neuen Herausforderungen. Die von einer Führungskraft geforderten Kompetenzen müssen daher teilweise erst entwickelt werden. Oftmals erlangen Mitarbeiter*innen den Status einer Führungskraft durch Zeit oder Fluktuation im Unternehmen. Der formale Bildungsbereich deckt hier ein „Up-Skilling“ für bereits operativ tätige Führungskräfte nicht ab – der non-formale Bildungsbereich definiert sich durch eine unüberschaubare Auswahl höchst unterschiedlicher Maßnahmen deren Zielgruppe vor allem potentielle bzw. zukünftige Führungskräfte sind.

In diesem ISO-zertifizierten Lehrgang wird das „Rüstzeug“ zur Entwicklung dieser Kompetenzen und zur Anwendung jener Führungswerkzeuge kompakt und praxisrelevant vermittelt, die eine Führungskraft in einem modernen Unternehmen benötigt. Sie schließen mit einer mehrteiligen Prüfung ab und erhalten Ihr persönliches ISO-Zertifikat „Operative Führungskraft“ gem. ISO17024 Personenzertifizierung. Der Lehrgang ist auch ohne Zertifizierung buchbar.

ZIELE.png

Ziele

  • Weiterentwicklung der Führungskompetenz

  • Verantwortung als Führungskraft übernehmen

  • Aktive Arbeit mit Mitarbeitern*innen fördern

  • Konflikte erkennen, annehmen und lösen bzw. regeln

  • Ganzheitliches Denken und Handeln

  • Agilität: Führungs-Tools, Mind-Set, Veränderungsbereitschaft herstellen, …

Die Zielgruppe dieses Zertifizierungsprogramms umfasst Personen, die auf operativer Ebene Führungsaufgaben und -verantwortung übernehmen und ausüben.


Dies sind beispielsweise Vorarbeiter*innen, Gruppenleiter*innen, Teamleiter*innen, Schichtführer*innen, Meister*innen, Filialleiter*innen, KVP-Koordinator*innen, Projektleiter*innen, Qualitätsverantwortliche.

INHALTE.png

Inhalte und Setting

Kick off (2 Stunden)

  •  Informationen zum Ablauf, zur Lernmethode flipped classroom und zum Arbeiten auf der Lernplattform Moodle für die digitalen Lernimpulse

  • Erwartungen klären

  •  erste Praxistipps und Kontrollfragen zur individuellen Vorbereitung

Digitale Lernimpulse mit 

  • Lernvideos, Unterlagen Kontrollfragen zur Selbstreflexion unterstützen Sie in Ihrer Entwicklung.

Personale Kompetenzen

  • Mind-Set Führung (Haltung, Werte, Rollenanforderungen)

  • Persönlich wachsen (Reflexion, lernen und lernfähig bleiben, Selbst- und Fremdbild)

  • Selbstführung und -organisation (Umgang mit Zeit und Belastungen)

Führungskompetenzen

  • Mitarbeiter*innen führen (Zielvereinbarung, Gesprächsführung, Feedback)

  • Teams leiten und lenken (Meetings gestalten, Moderations- und Präsentationstechnik)

  • Konflikte bearbeiten (wahrnehmen, erkennen, lösen/regeln

  • Gruppendynamik und Teamentwicklung

Unternehmerische Kompetenzen

  • Instrumente anwenden (planen, entscheiden, organisieren, kontrollieren)

  • Prozesse gestalten (Kundenorientierung, Veränderungen initiieren, Qualität managen)

Praxisarbeit und Prüfung gem. ISO 17024

  • Sie entwickeln bzw. erweitern ihre Führungskompetenzen (Ziele setzen, Mitarbeitergespräche erfolgreich führen, …) und erhalten das dafür erforderliche Rüstzeug und kompaktes Praxiswissen.

  • Sie erweitern ihre personalen Kompetenzen (Selbstführung) und klären Ihre Führungsrolle und gewinnen Klarheit für die neuen Anforderungen und erarbeiten Handlungsoptionen.

  • Sie lernen Tools zum Erkennen und Entwickeln von Mitarbeiterpotentialen und starten gezielt Veränderungsprozesse in ihrem Team.

  • Sie erweitern ihre unternehmerischen Kompetenzen und lernen neue Tool´s kennen.

NUTZEN.png

Ihr persönlicher Nutzen

Von 6 bis 12 Teilnehmer:innen | Location Ihrer Wahl (präsenz) I mehrtägig

DETAILS.png

Details

ANFRAGE.png

Anfrage

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung!

IHR/E TRAINER*IN

Michael Rechberger

Michael Rechberger blickt auf eine langjährige Erfahrung als Wirtschaftstrainer zurück. Er ist selbst ISO-zertifizierter Fachtrainer und zugelassener Prüfer für die Fachtrainerausbildung gem. ISO 17024. Als leidenschaftlicher Trainer und Wissensvermittler schafft er es, mit viel Humor, bildhafter Sprache und Praxisorientierung, seine Teilnehmer*innen zu inspirieren und sein breites Erfahrungswissen weiterzugeben.

Michael Rechberger